Kölner Kulturpreis 2018

Zum neunten Mal hat der Kölner Kulturrat e.V. den Kölner Kulturpreis für herausragende Leistungen von Freier Szene und öffentlichen Kulturinstitutionen verliehen. Mit dieser Auszeichnung bekräftigt der Kulturrat sein Vorhaben, die vielseitigen Kulturinitiativen in Köln zu fördern und deren Leistungen zu würdigen. Der Preis wird in den vier Kategorien „Ehrenpreis der Jury“, „Kulturmanagement des Jahres“, „Kulturereignis des Jahres“ und „Junge Initiativen“ vergeben.

 

K1 hatte 2009 das Konzept für den Kölner Kulturpreis erarbeitet und gemeinsam mit dem Kulturrat in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Der Wert und die Bedeutung der Marke wurde auch dadurch deutlich, dass trotz des Wechsels des beliebten Veranstaltungsortes (vom Museum für Angewandte Kunst in den Kölner Stadtgarten) die Zahl der Besucher weiter stieg. K1 kümmerte sich um einen perfekten Ablauf des Abends, um das Guest-Management, die Kommunikation und um die angemessene Würdigung der Preisträger. 2019 feiert der Kulturpreis zehnjähriges Jubiläum. Dann soll alles noch schöner werden.